Fassadendetail aus der Friedrich-Ebert-Sttraße 25

Das sanierte Hochhaus in der Friedrich-Ebert-Straße 25 zeigt sich Besuchern des zukünftigen Boulevards seit kurzem in voller Pracht. Von der Friedrich-Ebert- und der Karthäuserstraße kann man die neue Fassade aus Aluminium, Glas- sowie Holzelementen bewundern. Nur auf der Rückseite des Gebäudes steht derzeit noch ein Teil des Gerüstes. Mit einem endgültigen Abschluss der Arbeiten ist innerhalb der nächsten Wochen zu rechnen.

weiter lesen

"Auf einer der ältesten Flaniermeilen der Stadt reihen sich inhabergeführte individuelle Läden, Boutiquen und Lokale aneinander, in denen persönliche Beratung noch Herzenssache ist". So ist es in dem liebevoll gestalteten Faltplan zu lesen, in dem 27 Mitmachende zwischen Goethestraße und Friedenskirche die bunte Vielfalt des Quartiers jeweils in Postkartengröße präsentieren.

weiter lesen

Seit Donnerstag, 12. Juni, 7 Uhr ist die neue Kamps-Filiale geöffnet und erweitert auch das gastronomische Angebot in der Friedrich-Ebert-Straße. Jens Franken vom Stadtbüro begrüßte Martina Machulik und wünschte viel Erfolg für ihre neue Unternehmung.

weiter lesen

Einweihungsfeier nach Umzug ins Colonia Hochhaus, Friedrich-Ebert-Straße 25, am Freitag, 16. Mai mit Stadträtin Brigitte Bergholter und Live-Musik.

weiter lesen

Wie sich das ehemalige Colonia-Haus bald präsentieren wird, lässt sich seit dem Wochenende 28./29. März an der Fassade ablesen. Eine mit Eichenholz-Lamellen verkleidete Fassade macht das mittlerweile 9-geschossige Haus am Eingang der Friedrich-Ebert-Straße zu einem Hingucker.

weiter lesen

 Marc Möller, Geschäftsführer von bueroboss.de/pfannkuch, freut sich über die Auszeichnung

Die Auszeichnung für das in der Friedrich-Ebert-Straße 6 beheimatete Unternehmen fand in Frankfurt im Rahmen der Paperworld (Leitmesse für Papier, Bürobedarf und Schreibwaren) statt.

weiter lesen

Am Freitag, 28. Februar 2014 beginnt in der Friedrich-Ebert-Straße der Straßen-Endausbau.

weiter lesen

Zur Vorbereitung der weiteren Arbeiten müssen leider acht Straßenbäume in der Friedrich-Ebert-Straße gefällt werden...

weiter lesen

Kartenverkauf und Informationen rund um die Uhr: Wer an der Komödie Kassel in der Friedrich-Ebert-Straße vorbeikommt, stößt dort seit Kurzem auf ein digitales Info-Terminal im Schaufenster.

weiter lesen

Die Baustelle Friedrich-Ebert-Straße läuft in großen Schritten auf die Winterpause zu. Ende des Monats, am Sa. 30. November, kann das Teilstück zwischen der Westendstraße und dem Baustellenende an der Annastraße beiseitig für den Verkehr freigegeben werden. Weitere Informationen zu Baustellen um Umfeld, der Winterpause und einem Ausblick auf 2014 finden sich unter "weiter lesen".

weiter lesen

Tel: 0561. 60 285 - 630
Email

Baustellenbericht
Grünzug Motzberg

MONITORINGBERICHT 2017
MONITORINGBERICHT 2017 Programm Aktive Kernbereiche
Leerstandsmanagement
Newsletter

Der schnellste Weg
zu aktuellen Infos
Newsletter abonnieren

Das Logo als Download