Vielfalt erleben - Händlergemeinschaften legen zur documenta Postkarte auf

Attraktive Postkarte der drei Händler-Aktionsgemeinschaften entlang der Friedrich-Ebert-Straße macht auf das Quartier zwischen den documenta-Standorten Innenstadt und Bad Wilhelmshöhe aufmerksam.

Bummeln, Essen, Trinken, Einkaufen, Verweilen, Begegnen – und all das in urbaner Atmosphäre mit besonderem Flair.Damit die vielen auswärtigen Gäste, auch einen lebendigen Eindruck jenseits der Kunst-Standorte von der documenta-Stadt bekommen, haben sich die drei Händlergemeinschaften mit dem Stadtbüro zusammengefunden und eine Postkarten-Aktion entwickelt. Verbunden mit der Beflaggung zwischen Ständeplatz und Annastraße ein schöner Willkommensgruß an die documenta-Gäste.

31. Mai 2017 |

Tel: 0561. 60 285 - 630
Email

MONITORINGBERICHT 2017
MONITORINGBERICHT 2017 Programm Aktive Kernbereiche
Leerstandsmanagement
Newsletter

Der schnellste Weg
zu aktuellen Infos
Newsletter abonnieren

Das Logo als Download