Einladung: Informationsveranstaltung „Heimatshoppen“ in Nordhessen

Die IHK Kassel-Marburg möchte gerne mit Ihnen und weiteren Kooperationspartnern in diesem Jahr die „Kampagne Heimat shoppen“ initiieren. Nachdem wir uns im letzten Jahr bereits in der
Stadt Marburg an einem Pilotprojekt beteiligt haben, möchten wir die Kampagne nun für ganz Nordhessen und Marburg ausweiten.

Bundesweit findet die Kampagne bereits zum fünften Mal statt - 2017 haben sich 225 Städte beteiligt. Gerne lädt die IHKassel Sie zu einer Informationsveranstaltung ein am

Montag, 12. März 2018, 18.30 Uhr - 19.30 Uhr, in der Kurfürstenstraße 9, 34117 Kassel, Sitzungssaal

Ziel der Kampagne ist es, die Bedeutung lokaler Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister für unsere Städte und Gemeinden herauszustellen. Denn sie alle leisten einen wichtigen Beitrag zu mehr Lebensqualität. Um auf die Bedeutung der Branchen aufmerksam zu machen, sollen am 7. und 8. September 2018 Werbematerialien, wie Einkaufstaschen, an die Kunden herausgegeben werden. Viele Werbegemeinschaften und Unternehmer lassen sich zudem eigene Aktionen einfallen, um ihre wichtige Rolle für eine lebendige und attraktive Stadt darzustellen. Die Presse soll die Aktionen positiv begleiten, um Kundinnen und Kunden für den "Einkauf vor Ort" zu sensibilisieren. Erste Informationen finden Sie auch auf der Homepage unter https://www.heimat-shoppen.de/.

Wir freuen uns, Sie für eine Teilnahme an der Aktion begeistern zu können. Je mehr mitmachen, desto erfolgsversprechender ist die Kampagne. Bitte teilen Sie Ihre Zu- oder Absage zur Veranstaltung bis zum 8. März 2018 an bever@kassel.ihk.de oder Telefon: 0561-7891-271 mit. Freundliche Grüße, Oliver Stöhr, Standortpolitik und Unternehmensförderung Handel/Dienstleister

21. Feb 2018 |

Tel: 0561. 60 285 - 630
Email

Baustellenbericht
Grünzug Motzberg

MONITORINGBERICHT 2017
MONITORINGBERICHT 2017 Programm Aktive Kernbereiche
Leerstandsmanagement
Newsletter

Der schnellste Weg
zu aktuellen Infos
Newsletter abonnieren

Das Logo als Download