Umbau Friedrich-Ebert-Straße

Die Friedrich-Ebert-Straße präsentiert sich mit über 70 neu gepflanzten Amber-Bäumen, breiten Gehwegen, geordneten Parkstreifen und separaten Radstreifen als attraktiver innerstädtischer Boulevard mit vielen Geschäften, Gastronomie und Dienstleistungsangeboten.

Friedrich-Ebert-Straße - Der Weg zum attraktiven Boulevard

Stadträumlich ist die Friedrich-Ebert-Straße neben der Wilhelmshöher Allee die wichtigste Verbindung zwischen den zentralen beiden städtischen Entwicklungspolen – der Innenstadtund dem Stadtteilzentrum Wilhelmshöhe (ICE-Bahnhof).

Das Quartier Friedrich-Ebert-Straße ist mit dem überdurchschnittlichen Besatz an inhabergeführten Geschäften und einer hohen Gastronomiedichte sowie vielen dort beheimateten Kultureinrichtungen ein eigenständiges Stadtteilzentrum in direkter Nachbarschaft zur Innenstadt.

Die vollständige Erneuerung des Abschnittes zwischen Ständeplatz und Annastraße wurde zwischenFrühjahr 2013 und Winter 2015 realisiert. Über die Grundsanierung des Kanals, der weiteren technischen Infrastruktur sowie des gesamten Gleiskörpers hinaus wurden die Gehwege verbreitert und hochwertige Aufenthalts-und Platzbereiche sowie ein Radfahrstreifen geschaffen. Zu dem Erscheinungsbild eines Boulevards und einer nachhaltigen Erhöhung der Aufenthaltsqualitäten in der Friedrich-Ebert-Straße tragen insbesondere die 80 neuen Bäume bei, die darüber hinaus eine deutliche Verbesserung des Stadtklimas bewirken.

Planungsziele waren

  • ein attraktiver Boulevard
  • die Aufwertung durch Bäume
  • einen Mittelstreifen / Querung
  • gutes Parkplatzangebot
  • Radverkehrsanlagen
  • barrierefreie Haltstellen
  • barierrefreie Überwege
  • Pulkführer Tram

Straßenquerschnitt der Friedrich-Ebert-Straße; © StadtKassel

Gute Nachricht für die Anlieger der Friedrich-Ebert-Straße und die Verkehrsteilnehmer: Die Großbaustelle zwischen Annastraße und Ständeplatz geht im Laufe des Donnerstags, 18. Dezember, in die Winterpause. Der Straßenzug ist dann wieder durchgängig in beiden Richtungen für den Verkehr freigegeben.

weiter lesen

18.12.2014 |

Die Baustelle Friedrich-Ebert-Straße richtet sich langsam auf die Winterpause ein. Ab Montag, 17. November 2014, beschränkt sich der Baubetrieb nur noch auf zwei Teilabschnitte.

weiter lesen

15.11.2014 |

Am 12. Juli wechselte die Baustelle auf die Südseite der Friedrich-Ebert-Straße. Mit dem Seitenwechsel präsentiert sich die Nordseite der Straße mit Gehwegen und Parkstreifen bereits im neuen Bild und bietet bereits jetzt eine ganz neue Aufenthaltsqualität.
Grundsätzlich gilt für die Baustelle Friedrich-Ebert-Straße: Eine Fahrtrichtung ist in der Regel durchgängig befahrbar. Alle Hauszugänge und Geschäfte bleiben immer erreichbar.

weiter lesen

11.08.2014 |

Ab dem 11. Juli wird in der Friedrich-Ebert-Straße auf der Südseite gebaut. Als erster Schritt finden hier die Kanal- und Leitungsbauarbeiten statt.

weiter lesen

07.07.2014 |

Die Arbeiten auf der Nordseite der Friedrich-Ebert-Straße schreiten schneller voran als geplant. Der Wechsel von der Nord auf die Südseite findet am Samstag, 12. Juli statt, und damit zwei Wochen früher, als geplant.

weiter lesen

18.06.2014 | Baustelle

Bis zum Sommer stellen die Bauarbeiter die Nordseite der Friedrich-Ebert-Straße soweit her, dass dann der Wechsel auf die Südseite erfolgen kann.
Tagtäglich ist der Baufortschritt zu erkennen. Die Stadtbüro-Mitarbeiter sind immer wieder mit der Kamera dabei.

weiter lesen

07.04.2014 |

Am Freitag, 28. Februar 2014 beginnt in der Friedrich-Ebert-Straße der Straßen-Endausbau.

weiter lesen

Zur Vorbereitung der weiteren Arbeiten müssen leider acht Straßenbäume in der Friedrich-Ebert-Straße gefällt werden...

weiter lesen

In der Winterpause ruht der Straßenbau in der Friedrich-Ebert-Straße und den angrenzenden Straßen. Ab Freitag, 20. Dezember, ist die Friedrich-Ebert-Straße in beiden Richtungen durchgängig für den Verkehr frei befahrbar. Auch vom Ständeplatz aus ist die Durchfahrt möglich. Die verbleibenden Behinderungen im Kreuzungsbereich Karthäuserstraße resultieren aus dem Gebäudeumbau Friedrich-Ebert-Straße 25.

weiter lesen

19.12.2013 | Baustelle | Verkehr

Der größte Teil der Friedrich-Ebert-Straße in Kassel wird während der Wintermonate wieder in beiden Richtungen befahrbar sein. Gesperrt sein wird bis Ende Januar nur die stadtauswärtige Fahrspur zwischen Ständeplatz und Bürgermeister-Brunner-Straße. Dort wird auch im Winter weiter gebaut. Alle anderen Sperrungen werden in den nächsten drei Wochen aufgehoben.

weiter lesen

29.11.2013 | Baustelle

Tel: 0561. 60 285 - 630
Email

Baustellenbericht
Grünzug Motzberg

MONITORINGBERICHT 2017
MONITORINGBERICHT 2017 Programm Aktive Kernbereiche
Leerstandsmanagement
Newsletter

Der schnellste Weg
zu aktuellen Infos
Newsletter abonnieren

Das Logo als Download