Projekte

fassadensanierung
Im Folgenden haben wir für Sie die wichtigsten der Projekte und Arbeitsschwerpunkte des Fördergebiets Friedrich-Ebert-Straße....

thematisch in die im Integrierten Handlungskonzept definierten Handlungsfelder

- Wohnen

- Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistung

- Stadtgestalt und Verkehr

- Kultur und Bildung

- Innenhöfe als Wohnumfeld aufwerten

- Umbau Goethestraße

- Umbau Friedrich-Ebert-Straße

- Bürgerzentrum

- Grünzug Grüne Banane

- Querschnittsaufgaben

gegliedert

Mit diesen Worten eröffnete Stadtbaurat Christof Nolda den neuen
Boulevard Friedrich-Ebert-Straße zwischen Ständeplatz und Annastraße auf dem der Verkehr jetzt wieder in alle Richtungen fließt.

weiter lesen

28.11.2015 |

Der neue Boulevard Friedrich-Ebert-Straße wird am Samstag, 28. November, gegen 14 Uhr für den Verkehr vollständig freigegeben. Dann ist auch die stadteinwärtige Fahrspur vom Abzweig Goethestraße in Richtung Ständeplatz wieder frei befahrbar.

weiter lesen

25.11.2015 |

Der neue Boulevard Friedrich-Ebert-Straße nimmt immer mehr sein künftiges Erscheinungsbild an. Nach zweieinhalb Jahren sind die umfangreichen Umbaumaßnahmen fast beendet. Stadtbaurat Christof Nolda pflanzte jetzt den ersten der insgesamt 77 neuen und hochwertigen Bäume, die künftig den umgebauten Teilabschnitt in der Friedrich-Ebert-Straße säumen werden. Bis Ende November werden neben 72 nordamerikanischen Amberbäumen zudem eine Platane, drei Säulen-Hainbuchen und eine Magnolie am künftigen Boulevard gepflanzt.

weiter lesen

03.11.2015 |

Zum Ende der Herbstferien werden am Ständeplatz, in der Bürgermeister-Brunner-Straße sowie in der Friedrich-Ebert-Straße die Fahrbahnoberflächen erneuert. Daher muss von Mittwoch, 28. Oktober, bis Sonntag, 1. November, an der Kreuzung Ständeplatz / Fünffensterstraße die Fahrbahn vom Ständeplatz in die Fünffensterstraße für den Verkehr gesperrt werden.

weiter lesen

26.10.2015 |

Donnerstag, 17. September, ab 19.30 Uhr, Rathaus-Foyer, mit Prof. Uwe Altrock (Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung) und Kassels Stadtbaurat Christof Nolda

weiter lesen

15.09.2015 |

Treffpunkt: 15 Uhr am Waschsalon (FES 84) oder 15.05 Uhr am Stadtbüro Friedrich-Ebert-Straße (FES 32-34)
Zusammen mit dem Künstler Reinhold Weber, der seine Wachsmalbilder dazu gerade im Waschsalon ausstellt. Das Motto: "Von der Hohenzollernstraße zum Boulevard".

weiter lesen

15.09.2015 |

Nach rund zweieinhalb Jahren befindet sich der Aus- und Umbau der Friedrich-Ebert-Straße zum Boulevard jetzt auf der Zielgeraden. Mit einem großen Baustellenfest haben Stadt und Stadtbüro FES gemeinsam mit Anliegern und Geschäftsleuten das Ende der Vollsperrung gefeiert. Ab sofort fährt wieder die Straßenbahn durch die Friedrich-Ebert-Straße, in Kürze ist auch die stadtauswärtige Fahrspur wieder freigegeben. Ende November sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

weiter lesen

07.09.2015 |

Ständeplatz frei ab Montag, 31. August, 17.00 Uhr
Es gibt eine erste Verkehrserleichterung im Baubereich der Friedrich-Ebert-Straße: heute ab etwa 17.00 Uhr wird der Kreuzungsbereich Ständeplatz / Fünffensterstraße wieder in beiden Richtungen für den Verkehr freigegeben.

weiter lesen

31.08.2015 |

Sechs junge Dichtertalente begeisterten ihre zahlreichen Zuhörer bei Kassels erstem Poetry Walk auf der Friedrich-Ebert-Straße – ein voller Erfolg.

weiter lesen

14.08.2015 |

Die Baustelle auf der Friedrich-Ebert-Straße sorgte für einen würdigen und spannenden Rahmen für den ersten Spaziergangs-Dichterwettstreit in der Fuldastadt.
Die jungen Dichterinnen und Dichter starteten an der Grünen Banane mit ihrem Wettstreit und zogen dann gemeinsam mit ihrem Publikum von über 150 Begeisterten entlang der Südseite bis zur Karthäuser Straße. Von dort wechselten sie auf die Nordseite und slamten weiter. Im Gasthaus "Zum Goldenen Hirsch" fand der Dichterwettsteit dann seinen krönenden Abschluss. Auch mit dabei: Ein Fernseh-Team und ein Radiomacher des Hessischen Rundfunks. Bildergalerie unter weiter lesen.

weiter lesen

13.08.2015 |

Tel: 0561. 60 285 - 630
Email

Baustellenbericht
Grünzug Motzberg

MONITORINGBERICHT 2017
MONITORINGBERICHT 2017 Programm Aktive Kernbereiche
Leerstandsmanagement
Newsletter

Der schnellste Weg
zu aktuellen Infos
Newsletter abonnieren

Das Logo als Download