Nikoläuse ersangen 500 Euro für Projekt im Vorderen Westen

Weit über 30 Personen mit Nikolausmütze stimmten vor dem Rewe-Markt am 6. Dezember um 18:30 Uhr zwei Lieder an: Mit "Kling Glöckchen kling" und "Lasst uns froh und munter sein" ersangen die Anwesenden 500 Euro für ein Projekt im Vorderen Westen, die der Rewe-Markt Berszinski in der Friedrich-Ebert-Straße 104 spendete.
Mit dem Mikro dabei: das Stadtbüro. Hier die Hörprobe.

Podcast vom 07.12.2012

Baustellenbericht
Grünzug Motzberg

MONITORINGBERICHT 2017
MONITORINGBERICHT 2017 Programm Aktive Kernbereiche
Leerstandsmanagement
Newsletter

Der schnellste Weg
zu aktuellen Infos
Newsletter abonnieren

Das Logo als Download