Huttenplatz: Ortsbeirat sendet deutliches Signal an die Stadt Kassel

Nach längerer Beratung und unter Abwägung verschiedener Aspekte entschied sich der Ortsbeirat im Beisein vieler Gäste in seiner Sitzung am 13. September für den Fortbestand des von den Künstlergruppe ANDANDAND und der Uni Kassel mitinitiierten Gartenprojekts für ein weiteres Jahr.
"Das ist ein deutliches Signal an die Stadt und ich denke, wenn der Ortsbeirat das Projekt befürwortet, stehen die Lichter dafür gut auf Grün", so Ortsvorsteher Wolfgang Rudolph.
Die Entscheidung für die Verlängerung liegt nun bei der Stadt.
Auch darüber hinaus hält der Ortsvorsteher eine Weiterführung des Projektes für möglich - vorausgesetzt es findet sich ein entsprechender Vertragspartner, wenn sich die Universität Kassel aus dem Projekt zurückzieht.
Für das Stadtbüro Friedrich-Ebert-Straße sprach Klaus Schaake mit Wolfgang Rudolph.

Podcast vom 21.09.2012

Tel: 0561. 60 285 - 630
Email

Baustellenbericht
Grünzug Motzberg

MONITORINGBERICHT 2017
MONITORINGBERICHT 2017 Programm Aktive Kernbereiche
Leerstandsmanagement
Newsletter

Der schnellste Weg
zu aktuellen Infos
Newsletter abonnieren

Das Logo als Download