Mit der Aktion „Sauberer Boulevard“ riefen Akteure der Friedrich-Ebert-Straße zu einer gemeinsamen Entmüllung der Straße auf. Zahlreiche Helfende engagieren sich ehrenamtlich.

weiter lesen

29.05.2018 |

Viel Grün, neue Wegeverbindungen, Sport- und Spielmöglichkeiten, Sitzgelegenheiten zum Verweilen: Zwischen Albert-Schweitzer- und Königstorschule wird der Grünzug Motzberg zukünftig allen Generationen wohnortnahe Freiräume und qualitätsvolle Aufenthaltsmöglichkeiten bieten.

weiter lesen

28.05.2018 |

Es ist so weit, der Umbau des Grünzuges Motzberg beginnt.
In der ersten Maiwoche hat die beauftragte Firma Klei, die viele ja bereits
durch den Umbau Stadtplatz Annastraße kennen, die Baustelleneinrichtung
vorgenommen.

weiter lesen

08.05.2018 |

„Stadtplatz Annastraße“ war die vorläufige Bezeichnung, jetzt wird für den im Frühjahr 2017 fertiggestellten Platz nördlich und südlich der Haltestelle Annastraße ein offizieller Name gesucht.
Der Ortsbeirat, der das Vorschlagsrecht für die Namensgebung hat, ruft zusammen mit dem Stadtbüro Bürgerinnen und Bürger auf, sich mit Vorschlägen an der Namensgebung zu beteiligen.

weiter lesen

07.05.2018 |

Am 18. April fand das dritte Eigentümerforum im „Aktiven Kernbereich Friedrich-Ebert-Straße“ statt. Die beiden Schwerpunktthemen des Forums waren die Themen Vererben sowie Einbruchsschutz.

weiter lesen

05.05.2018 |

"Halten wir unsere Wohnstube sauber!", schlagen Gastronom Dirk van der Werf (Joe`s Garage) und die Aktionsgemeinschaft Friedrich-Ebert-Straße e.V. vor und verknüpfen die Idee mit einem Datum, an dem die Gewerbetreibenden, Bewohner und Liebhaber der Friedrich-Ebert-Straße gemeinsam dafür sorgen können, dass Müll, Zigarettenstummel, Glasscherben und Kaugummis von den geliebten Bürgersteigen verschwinden. Selbst Hand anlegen und etwas Positives schaffen - so die Devise.

weiter lesen

03.05.2018 |

Die vielen Neuansiedlungen im Quartier sprechen eine deutliche Sprache: Das Quartier Friedrich-Ebert-Straße ist stark im Kommen.

weiter lesen

01.05.2018 |

Tausend Feste für alle! Am 25. Mai 2018 wird überall in Deutschland der „Tag der Nachbarn” gefeiert. Menschen aus dem gleichen Viertel veranstalten zusammen kleine oder große Feste, lernen sich besser kennen und wirken so der zunehmenden Anonymisierung der Nachbarschaft entgegen.
Auch für das Quartier Friedrich-Ebert-Straße eine schöne Idee, die das Stadtbüro-Team gern weitergibt.

weiter lesen

25.04.2018 |

Die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Friedrich-Ebert-Straße e.V., der Zusammenschluss von Händlern und Dienstleistern zwischen Ständeplatz und Annastraße, nehmen den Schwung der gelungenen Aktionstage aus dem Jahr 2016 auf uns präsentieren zwischen April und Juni einen bunten Veranstaltungsreigen. Flyer zum Download und Veranstaltungsübersicht finden sich unter … weiterlesen.

weiter lesen

06.04.2018 |

Am Dienstag, 20. März, hatte die MQ Projektentwicklungsgesellschaft mbH ins ehemalige Sudhaus geladen, um über den Stand der Planungen zu informieren. Darüber hinaus stellten sich Vertreterinnen und Vertreter der Baugruppen vor.

weiter lesen

23.03.2018 |

Tel: 0561. 60 285 - 630
Email

Baustellenbericht
Grünzug Motzberg

MONITORINGBERICHT 2017
MONITORINGBERICHT 2017 Programm Aktive Kernbereiche
Leerstandsmanagement
Newsletter

Der schnellste Weg
zu aktuellen Infos
Newsletter abonnieren

Das Logo als Download