Zu einer Vernissage lädt am Donnerstag, den 29. September, um 19.30 Uhr die Kirche im Hof. Bis zum 8. Dezember werden sieben Künstler aus dem Quartier in den Räumlichkeiten der Kirche eine Auswahl ihrer Werke zeigen.

weiter lesen

28.09.2016 |

Die „Grüne Banane“ ist eine besondere und eigenständige - bisher wenig wahrgenommene - Figur im Stadtgrundriss. Als Grünzug zieht sie sich von der Parkstraße bis zum Königstor und stellt so als wohnungsnaher Freiraum eine wesentliche Ergänzung zum dichten städtisch geprägten Raum der Friedrich- Ebert-Straße dar. Sie ist eine wichtige Grundlage für die Wohnqualität im Quartier.

weiter lesen

28.09.2016 |

Nach 16 Monaten Bauzeit wird am 30. September die Kirche im Hof in der Friedrich-Ebert-Straße 102 in Kassel wieder eingeweiht. Damit geht eine umfangreiche Sanierung und Erweiterung des Gemeindezentrums zu Ende. Neben dem Festakt am 30. September, an dem auch Oberbürgermeister Bertram Hilgen teilnehmen wird, sind die Eröffnung einer Kunstausstellung mit Künstlern aus dem Stadtteil am 29.9., der Tag der Offenen Tür am 1. 10. und ein Gospelkonzert am 30.9. besondere Gelegenheiten, den Neubau zu besichtigen.

weiter lesen

27.09.2016 |

Die kreative Typisierungsaktion, bei der sich freiwillige Spender mit einem Wangenabstrich in der Datenbank der DKMS registrieren und so zum potentiellen Lebensretter werden konnten, bildete am Sonntag, den 25. September, mit ihrem bunten Programm inklusive Verpflegung und Musik, den Abschluss der „Wir sind uns grün“-Festtage.

weiter lesen

25.09.2016 |

... und Geschichten und Bilder von Reinhold Weber sehen und hören; inklusive musikalischer Begleitung und einer kleinen Weinverkostung in der Weinhandlung Bremer zum Ende des geschichts- und geschichenträchtigen Spaziergangs.

weiter lesen

25.09.2016 |

Am Donnerstag, den 22. September, fand am Ständeplatz der erste Kasseler Feierabendmarkt „Kraut und Rüben“ statt. Von 16 bis 20 Uhr konnten BewohnerInnen und BesucherInnen des Quartiers mit Erzeugern aus der Region in Kontakt treten, sich über ökologische Landwirtschaft informieren und bei Essen und Getränken ihren Feierabend genießen.

weiter lesen

22.09.2016 |

"Tiefgänge" haben die Vikonauten ihre Erkundung im Untergrund des Quartiers genannt. Bildergalerie unter "weiterlesen"

weiter lesen

20.09.2016 |

Fast 200 Gottesdienstbesucher verfolgten am 18. September den interkulturellen Open-Air-Gottesdienst vor der ehemaligen Landesversicherungsanstallt.„Wir sind uns grün“, das Motto der Festtage in der Friedrich-Ebert-Straße wurde auch im Interkulturellen Gottesdienst aufgegriffen. Den hatte die Evangelisch-methodistische Kirche und die Evangelisch-Freikirchliche GemeindeKassel-West geplant und gemeinsam mit der Äthiopisch-eritreischen Gemeinde aus der Pauluskirche durchgeführt.

weiter lesen

19.09.2016 |

Am Sonntag, 18. September, fand am Nachmittag auf dem Platz vor der Landesversicherungsanstalt ein interkultureller Gottesdienst statt. Über 200 Personen waren bei dieser Veranstaltung im Rahmen der Festtage „Wir sind und grün“ dabei.
Sehr schön war der 3-stimmige Kanon „Wir sind uns grün“ und ganz besonders beeindruckend war der Abschluss mit einer wunderbaren Percussion-Aktion, bei denen die Besucher aktiv mit einbezogen wurden.

weiter lesen

19.09.2016 |

Am Mittwoch, den 14. September, konnte man auf dem „Boulevard der Herzen“ jungen Dichtertalenten und Musikern lauschen, die dem Publikum ihre Herzensangelegenheiten anvertrauten. Ein Fazit.

weiter lesen

18.09.2016 |

Tel: 0561. 60 285 - 630
Email

Alle aktuellen Infos zu den Projekten Friedrich-Ebert-Straße sowie Goethe- und Germaniastraße finden Sie auf den Internetseiten der Stadt Kassel.

Leerstandsmanagement
Newsletter

Der schnellste Weg
zu aktuellen Infos
Newsletter abonnieren

Das Logo als Download

Im öffentlichen Forum der Stadt Kassel zum Thema "Straßen-Umgestaltung" ist Platz für Ihre persönlichen Anregungen oder Ideen. Wir freuen uns über jede Nachricht!
Zum Bürgerforum >